© 2020 ALPENBERGE.ME

 Erlebe

          die Faszination

der Pilze

DIE, DIE MIT DEN PILZEN SPRICHT.

Katja Sundermeier

Natürlich durfte diese Leidenschaft auch noch einen offiziellen Namen bekommen: Ich bin zertifizierter Pilzcoach der Deutschen Gesellschaft für Mykologie (DGFM)! 

In der Natur zu sein, hat mich immer wieder geerdet, verbunden und mich meine Kraft spüren lassen.

Pilze sind die Kinder des Waldes – wie schön hört sich das doch an! Kinder sind wundervolle Wesen des Lichts, die noch verbunden sind mit allem was ist...

Ich bin als Kind mehr oder weniger im Wald groß geworden. Mein Vater war Jäger und meine Mutter hatte ein großes Wissen über Kräuter. Beide haben mich oft mitgenommen. So lernte ich vieles über den Wald und seine Bewohner.

Ja, ich liebe Pilze. Natürlich bereitet mir das Finden Freude, aber noch mehr berührt mich, was Mutter Erde uns in grenzloser Fülle unaufhörlich schenkt. Ich erlebe „beim Schwammerln“ Gefühle der Freude und unendlicher Dankbarkeit.

Hier kann ich auftanken, Freude und Ruhe finden. Die Natur mit allen was ist inspiriert und fasziniert mich jeden Tag aufs Neue. 

DAS WILL ICH MIT DIR TEILEN.

Pilz

SCHULE

IM NETZ

DIE WUNDERBARE WELT DER PILZE

Das Reich der Pilze ist eines der wenigen, noch sehr unerforschten Gebiete überhaupt! Das darf sich nun ändern.

Pilz

WARENKUNDE

Pilz

WISSENSWERTES

Pilz

DER SAISON

Pilz

EXKURSION

PILZE SIND SUPERFOOD, VEGAN UND REGIONAL

Texte..... 

KORB-CHECK

Ihr könnt mit Euren Körben zu mir kommen, ich schau rein, damit Ihr sorglos Eure Schwammerln genießen könnt.

Tel. 0172. 9446017

PILZ

NOTFALL

NUMMER

089.19 240

PILZSCHULE EXKURSION

Auf zum Schwammerln! Exkursion buchen.

Pilztouren kannst du entweder zu bestimmten Terminen in der Gruppe buchen, als Gutschein verschenken oder als Firmenausflug planen. 

Was dich auf einer Pilzexkursion erwartet:

  • Ein artenreicher Wald (je nach Wetterlage auch pilzreicher)

  • Grundregeln zum Pilze sammeln –  „alle Pilze sind giftig, bis man sie kennt!„

  • Allerlei Wissenswertes über Pilze und den Wald

  • Wann ist ein Pilz verdorben

  • Wie vermehren sich Pilze

  • Fundbesprechung direkt im Wald

  • Giftige Doppelgänger

  • Verarbeitung und Haltbarmachung von Pilzen

  • Naturschutz

  • Artenschutz

  • Wald-Brotzeit

Mitzubringen

  • Wetterfeste Kleidung –
    wir gehen bei jedem Wetter

  • Festes Schuhwerk

  • Korb und Messer
     

Treffpunkt

Wenn nicht anders angegeben treffen wir uns im Pfarrhof in

Stockheim, Dorfstr. 40, 86825 Bad Wörishofen

Bitte pünktlich sein. Wir bilden dann Fahrgemeinschaften bzw. je nach Gruppengröße fahren wir mit dem Bulli.

Preise

Du zahlst das, was es Dir wert ist.

Welche Dankbarkeit und Fülle es Dir gibt.

FREUDE++FASZINATION++

INSPIRATION++WERTSCHÄTZUNG++ENTSAPNNUNG++STAUNEN++DANKBARKEIT

AUF ZUM

Schwammerln